Download PDF by Paul Burckhardt: Die grundtendenzen von Platons Philebos

By Paul Burckhardt

Show description

Read Online or Download Die grundtendenzen von Platons Philebos PDF

Similar german_3 books

Get Messen und Testen: Mit Übungen und Lösungen 2. Auflage PDF

Messen und Testen - die Betonung liegt auf dem "und". Denn dieses Lehrbuch zeigt den Zusammenhang von Messen und Testen, Meßmodellen und Testtheorie auf. Damit wird es Studenten im Grund- und Hauptstudium ermöglicht, sich ein profundes Verständnis dieser beiden üblicherweise getrennt abgehandelten Bereiche zu erarbeiten.

Heino Schneider, Alexander Marti's Krisen vermeiden in IT-projekten : mit vorlagen auf CD-ROM PDF

IT-Projekte haben in vielen Unternehmen eine zentrale Bedeutung. Sie binden Ressourcen und generieren entsprechende Kosten. Im Durchschnitt werden in Unternehmen 33 Projekte seasoned one thousand Mitarbeitern durchgeführt und seasoned Mitarbeiter und Jahr EUR eight. 000 in IT-Projekte investiert. Von diesen Projekten werden weniger als die Hälfte erfolgreich abgeschlossen.

Additional resources for Die grundtendenzen von Platons Philebos

Sample text

66 D bis 67 A wird das Vorherrschen des TS'XSOV-Elementes im aya^ov nochmals hervorgehoben. Die Bemerkung, daß die Vernunft der Idee jenes siegenden Dritten tausendmal mehr befreundet und verwandt sei als die Lust, ist das Ergebnis von p. 65 B — E, wo Vernunft und Lust an der in dreifacher Gestalt gefundenen Idee 2) gemessen werden. Indem aber dies Argument für den Sieg des T S X S O V Motivs später als 64 E angegeben wird, ist damit indirekt zugestanden, daß vorher die Untersuchung einen solchen Schluß nicht ergeben hat.

21 D bis 22 A abgewiesen wurde? Ritter vermutet, daß Piaton 45 A im Sinne jener xopAp01'8) rede, daß er deren Meinung hypothetisch vertrete, wie er zu Anfang des Dialogs die Sache der Anhänger des ^poveiv zur seinen gemacht habe. Allein p. 12 ist gleich mit der Korrektur an jener hypothetischen Auffassung begonnen worden, während Piaton nie auf die Stelle p. 55 A zurückkommt. Die Anführung der kynischen These war zu Anfang der Fragestellung nötig, aber niemand würde die Erwähnung des Tpvtos ßi'o£ an unserer Stelle vermissen.

Es soll einen beseelten Körper beherrschen, was wiederum zu all den Stellen paßt w i e : s£iv vpupjc xai Sic&saiv p. sv ß i o i 2 2 A B, cf. sva 61 E und an unserer Stelle (64 C) TOU näai ysyovsvai TüpoaotX^ TTJV Totaurqv Sid^saw. lv r ; Taya^rou 5uva[u; sie; TT]V TG\> xaXoü cpuaw. " ') p. 60 C und 61 A. xo aqcoJpa xovxo . . xai xö yt zt xai rjxxof, und p. 49 C Tiv 2 ) M v a p i s als „Bedeutung" cf. p. iv noinrnv. yoüi') angegeben. S. 17 ff. unserer Arbeit hatten wir in einläßlicher Weise über die Merkmale des Schönen bei Piaton und sein häufiges Vorkommen im Philebos gesprochen.

Download PDF sample

Die grundtendenzen von Platons Philebos by Paul Burckhardt


by David
4.2

Rated 4.79 of 5 – based on 28 votes